Informationstechnik

Drucktechnik

Bild: Petra Bork / pixelio.de
DrucktechnikDer Begriff Drucktechnik bezeichnet die Verfahren zur Vervielfälltigung von Druckvorlagen.

Die Verfahren die dazu gehören sind Buchdruck, Siebdruck oder Tiefdruck.

Druckträger sind meistens Papier oder Kunststoffe. Unterschiedliche Verfahren findeb bei den verschiedenen Drucktechniken Anwendung.

Filmtechnik

Bild: michael hirschka / pixelio.de
FilmkameraFilmtechnik umfasst alle Schritte, die zur Produktion eines Filmes notwendig sind.

Dazu gehört

  • - die Produktionstechnik (Kameras),
  • - Schnitttechnik,
  • - Kopiertechnik
  • - oder auch die Technik, die bei der Filmaufführung zum Einsatz kommt.

Fototechnik

Bild: Friedrich Hillenbrand / pixelio.de
Foto-KameraFotografie, Film und Video basieren zu wesentlichen Teilen auf der Fototechnik.

Dazu gehören alle Methoden und Verfahren, um reale Szenen durch Technik abzulichten und dadurch für die Nachwelt festzuhalten.

Informationstechnik

Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
InformationstechnikInformations- und Datenverarbeitung gelingt nur mit Hilfe von Informationstechnik. Sie stellt die dafür benötigte Soft- und Hardware zur Verfügung.

Es geht um den Austausch von Information auf privater (z.B. Telefon) und wirtschaftlicher (z.B. Börse) Ebene oder um Unterhaltung (z.B. Spielkonsolen).

Kommunikationstechnik

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
KommunikationstechnikDie Kommunikationstechnik umfasst alle Techniken für die technisch gestützte Kommunikation auch zwischen zwei weit voneinander entfernten Personen.

Technisch gestützte Kommunikation umfasst das Telefon, Mobilfunkgeräte oder Satelliten. Informations- und Kommunikationstechnik werden wegen ihrer thematischen Überschneidung oft zusammengefasst.

Messtechnik

Bild: Dieter Schütz / pixelio.de
MesstechnikPhysikalische Größen wie zum Beispiel Temperatur, Zeit, Länge oder Druck sollen durch Geräte und Verfahren der Messtechnik möglichst genau und fehlerfrei gemessen werden.

Zu den Teilgebieten der Messtechnik gehören die Entwicklung von Messmethoden und Messsystemen. Aber auch die Modellierung, Erfassung und Reduktion (Korrektur) von Messabweichungen und unerwünschten Einflüssen.

Regelungstechnik

Bild: Lupo / pixelio.de
ThermostatÄhnlich der Steuerungstechnik befasst sich die Regelungstechnik mit der Veränderung von dynamischen Größen, um einen Zielzustand zu erreichen.

Mit dem Heizungsregler lässt sich beispielsweise die Raumtemperatur verändern. Im Unterschied zur Steuerungstechnik beinhalten Regelungstechniken im System zwischengeschaltete Mechanismen zur Feineinstellung während des Prozesses.

Steuerungstechnik

Bild: Karl-Heinz Laube / pixelio.de
SteuerungstechnikDurch die Steuerungstechnik werden die variablen Größen in einem Gerät verändert und angepasst. Sie ist ein Teilgebiet der Automatisierungstechnik.

Der Unterschied zur Regelung ist das Fehlen der Rückkopplung der Ausgangsgröße auf den Eingang des Reglers.

Tontechnik

Bild: Andrea Damm / pixelio.de
MischpultMit Hilfe der Tontechnik können Schallwellen nach Belieben aufgezeichnet, gespeichert oder vervielfältigt werden. Durch Tontechnik wird elektrische Musik produziert oder die Lautstärke auf Konzerten angepasst.

Zur Tontechnik zählen alle technischen Geräte, die der Bearbeitung, Umwandlung, Wiedergabe und Aufzeichnung (Speicherung) von akustischen Ereignissen (Schall) dienen.

Ein anderes Wort für Tontechnik ist Elektroakustik.