Grammophon

1887 – Schallplatte

Emil Berliner (1851-1929) erfand 1887 die Schallplatte und gleich dazu noch das passende Abspielgerät, das Grammophon. Seine Schallplatte setzte sich anderen Erfindern gegenüber auf Grund des kostengünstigeren Materials durch. Das machte die Schallplatte auch für einfache Leute erschwinglicher.

Bild: Harald Gebel / pixelio.de